Anreise zum Jakobsweg

Die erste Hürde für Pilger ist die Anreise zum Zielpunkt. Hier gibt es immer mehrere Möglichkeiten, die vor allem davon abhängen, wo man mit seinem Jakobsweg beginnen möchte und wie viel  Zeit man zur Verfügung hat.
Will man seinen Weg in Saint Jean Pied de Port beginnen fürt der Weg, egal ob mit dem Flugzeug oder der Bahn über Biarritz (BIQ), denn Saint Jean Pied de Port hat keinen Flughafen.
Ebenfalls beliebt ist die Anreise über Bilbao und Pamplona. Hierbei reist man mit dem Flugzeug in Bilbao an und fährt mit dem Bus zuerst nach Pamplona und dann weiter zum Zielort. Es gibt auch keine Transportunternehmen die Fahrten von Bilbao oder Pamplona als Sammeltaxi anbieten.
Ein Unternehmen dieser Art, mit dem ich gute Erfahrungen gemacht habe, ist Express Bourricot.

Auch sehr nützlich ist diese Flugsuchmaschine bei der meinen keinen Ablugflughafen bzw. meinen Ankunftsflughafen angeben muss. Das ist sehr hilfreich um günstige Flüge zu finden.
Skyscanner

Grundsätzlich kann man sagen, das dass Nahverkehrsnetz in Spanien sehr gut ausgebaut ist und man problemlos von A nach B kommt.